Online Gottesdienst, Predigt im Radio:

Das Leben geht weiter

Nicht nur in der Arbeitswelt werden die Vorteile der Digitalisierung genutzt. Arbeiten, «wo und wann man will». Mehr Entscheidungsfreiheit haben, Freiheit war schon immer sehr reizvoll. Radio- und TV-Sendungen werden vermehrt dank Podcast zeitverschoben auf dem Handy, Tablet oder Laptop angesehen. Dank der Digitalisierung ist auch ein Online-Gottesdienst mit Predigt, zu einer sehr nützlichen Ergänzung in unserem Leben geworden.

Die Corona-Pandemie hat uns im ersten Moment den Boden unter den Füssen weggezogen. Lockdown und mit dem Gefühl leben, dass nichts mehr geht. Von Hundert auf null. Wir suchen nach Antworten, wie es weitergehen kann. Plötzlich sehnen wir uns den grauen Alltag herbei.

Dort wo neue Herausforderungen entstehen, machen wir uns auf die Suche nach neuen Möglichkeiten, damit die gewohnte Lebensqualität in angepasster Form weitergehen kann.

Lockdown bei den Gottesdiensten

Gruppen- und Massenansammlungen zu vermeiden war eines der ersten Ziele, um die Gefahr einer Ansteckung zu reduzieren. Zuerst Gross-, dann auch kleinere Veranstaltungen. Dies betraf auch Gottesdienste. Ein Gottesdienst besteht aus vielen Elementen: Zum Beispiel soziale Kontakte pflegen, Predigt, Musik, Lobpreis, gemeinsames Essen und Austausch. Aufgrund der Corona-Pandemie war vieles davon nicht mehr möglich.

Während der Corona Pandemie waren keine öffentliche Gottesdienste mehr möglich
Während der Corona Pandemie waren in der Schweiz keine öffentliche Gottesdienste mehr möglich

Online Predigt dank Digitalisierung

Kirchen haben sich dieser Problematik gestellt und nebst zahlreichen Services für Risikogruppen, auch online Gottesdienste mit Predigten bereitgestellt. Dabeisein von der guten Stube aus. Mit Corona werden der Wert und die Möglichkeiten der oft gefürchteten Digitalisierung offensichtlich. Es gilt nun, diese Entwicklung auszuwerten und wenn möglich in geeigneter Form weiterzuführen.

Online nicht nur während Corona

Unterdessen ist es wieder  möglich, Gottesdienste durchzuführen und damit auch, sich wieder zu treffen und auszutauschen. Und was ist mit dem Online-Angebot? Die Bedürfnisse sind unterschiedlich. Viele Menschen sind oft unterwegs, geniessen auch gerne mal das schöne Wetter, ältere Menschen sind vielleicht mal länger krank etc. Es gibt auch Menschen, die sich einfach nicht wohl fühlen in grossen Menschenmengen und die es schätzen, sich eher im Stillen mit christlichen Werten auseinanderzusetzen. Genau in solchen Situationen bleiben online Gottesdienste nach wie vor wichtig.

Gottesdienste im Radio

Gottesdienst, online Predigt im Radio oder Internet
Gottesdienste, online Predigten im Radio oder Internet hören

Radio SRF und das christlich orientierte Radio Life Channel sind zwei Radiostationen, die Predigten schon seit Jahren fix im Programm haben. Dieses Angebot entlastet auch kleine Kirchgemeinden, die sich eine Online-Übertragung nicht leisten können.

Ein weiterer positiver Faktor: Gelegentlich sind es andere Menschen und Formen, die den Weg zu unseren Herzen besser finden als Bisheriges. Ein Blick über den Tellerrand bietet die Chance, Themen einmal anders wahrzunehmen und Neues zu entdecken. Somit können Online-Predigten unsere Entwicklung in Glaubensfragen fördern und bereichern.

Gottesdienste / Predigt im Radio – Tipps

(c) Christliche-Radiosender.ch – 7.7.2020 (ar)